//„Lauf geht’s“: ASC Göttingen 46 ist Partnerklub

„Lauf geht’s“: ASC Göttingen 46 ist Partnerklub

Die Trainer des ASC Göttingen machen Sie bei „Lauf geht’s“ fit für den Halbmarathon.

Der ASC Göttingen von 1846 ist Partner bei der großen „Lauf geht’s-Aktion von Göttinger und Eichsfelder Tageblatt. Niedersachsens größter Sportverein mit mehr als 9500 Mitgliedern ist von der Idee, Menschen mit unterschiedlichen Voraussetzungen auf einen Halbmarathon vorzubereiten, begeistert.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unseren Partnern im Laufprojekt und sind sehr froh, mit der LG Göttingen die Laufexperten in Göttingen an unserer Seite zu haben“, sagt der Vorsitzende des ASC Göttingen, Jörg Schnitzerling.

„Laufen ist die natürlichste Art der Fortbewegung und gibt den Teilnehmern die Möglichkeit, in kurzer Zeit schnelle Fortschritte durch gutes Training zu erzielen. Die schnellen Erfolgserlebnisse lassen die Distanzen beim Laufen scheinbar mühelos verlängern“, sagt Wilhelm Graeber, Vorsitzender der LG Göttingen. Laufen lasse sich besonders gut in den Tagesablauf einbauen und könne im Freien zusätzlich zu einem intensiven Naturerlebnis werden. „Die gesundheitlichen Aspekte für das Herz-Kreislauf-System sind nicht zu unterschätzen, die Widerstandskraft wird gestärkt, und die Ausschüttung von Glückshormonen beim Laufen sind dabei auch nicht zu unterschätzen“, ergänzt Graeber.

Von Frank Beckenbach

2018-02-04T20:16:56+00:00